Herzlich Willkommen beim SPD-Ortsverein Erbach!

  Auf diesen und den folgenden Seiten möchten wir Sie über den       SPD-Ortsverein Erbach umfassend informieren. Unser Ortsverein besteht seit dem Jahre 1902.  Hier erfahren sie mehr über unseren Ortsverein.

 

 Bei der Kommunalwahl 2011 wurde die SPD in Erbach stärkste Kraft   und stellt derzeit 9 Stadtverordnete sowie mit António Marques      Duarte den Stadtverordnetenvorsteher und mit Günter Junker den  Ersten Stadtrat. Die Vorstellung der Fraktion finden Sie hier.

Die Kommunalwahl 2016 steht sprichwörtlich wieder vor der Haustüre und wir treten wieder mit einer ausgewogenen Liste für Sie an. Alle Informationen zur Liste und zu unserem Programm finden sie hier.

Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Surfen durch unseren Internetauftritt!

Ihre SPD-Erbach - ehrlich.offen.zukunftsorientiert

(Bilder von Rolf Wilkes und Matthias Volk )

 

08.12.2015 in Topartikel Ortsverein

SPD Kandidaten-Liste für die Kommunalwahl ausgewogen und gut aufgestellt

 

(Die Erbacher Spitzenkandidaten (v.r.n.l.): Nicole Kelbert-Gerbig, Antonio Marques-Duarte, Martina Köllner und Gernot Schwinn)

 

Bewährte Kräfte aber auch neue Gesichter bietet die Erbacher SPD auf ihrer am 2. Dezember 2015 verabschiedeten Liste für die Kommunalwahl auf.

Einstimmig beschlossen die Kreisstädter Genossinnen und Genossen, dass die Ortsvereinsvorsitzende Nicole Kelbert-Gerbig das Angebot an die Wählerinnen und Wähler anführen wird. Ihr zur Seite steht der Stadtverordnetenvorsteher Antonio Marques-Duarte, gefolgt von der früheren Bürgermeisterkandidatin und Neu-Erbacherin Martina Köllner und dem Fraktionsvorsitzenden Gernot Schwinn. Diesem erfahrenen Quartett schließen sich weitere 25 Kandidatinnen und Kandidaten an, die mit großer Motivation in die anstehende Wahlkampagne ziehen.

Auf den weiteren Plätzen folgen: Katja Schley, Alexander Heckmann, Hertha Stroth, Heinz Rebscher, Stefan Eckert, Horst Pilger, Kemal Abuska, Adolf Trumpfheller, Fred Schwöbel, Oliver Kumpf, August Löw, Patrycja Lechwar, Bernd Pfau, Rolf Wilkes, Rainer Schwinn, Jens Albrecht, Lariasa Beisel, Michael Vetter, Lutdwig Walther, Rekha Ober, Ottmar Klinger, Sylvia Mertens, Ulrich Brunner, Karlheinz Diehl, Julia Eckard

27.09.2016 in Ortsvereine von SPD Odenwald

Gemeinsam weiter voran mit Bürgermeister Uwe Olt: SPD nominiert Amtsinhaber für eine dritte Amtszeit

 

Die SPD Lützelbach hat Amtsinhaber Uwe Olt als Kandidaten für die am 15. Januar 2017 stattfindende Bürgermeisterwahl nominiert. In einer gut besuchten Mitgliederversammlung sprachen sich in geheimer Abstimmung bis auf eine Gegenstimme alle anwesenden Mitglieder für eine erneute Kandidatur von Olt aus, der seit 1. Juni 2005 Bürgermeister der Gemeinde Lützelbach ist.

26.09.2016 in Landkreis von SPD Odenwald

Stellungnahme der SPD-Fraktion zum Projekt "Bildung Integriert" im Odenwaldkreis

 

Herr Vorsitzender, Herr Landrat, liebe Kolleginnen und Kollegen, meine sehr geehrten Damen und Herren, der Kreistag des Odenwaldkreises stellt heute mit einem Beschluss zur Teilnahme des Kreises am Projekt „Bildung Integriert“, zum Aufbau eines Bildungsmanagements sowie zur Auflösung des Eigenbetriebs Akademie für lebenslanges Lerne – Volkshochschule Odenwaldkreis wegweisende Entscheidungen für die Zukunft des Bildungssystems im Odenwaldkreis.

26.09.2016 in Ortsvereine von SPD Odenwald

Langjährige Steinbacher SPD-Mitglieder geehrt

 
Foto: Gerd Waßner

Das jahrzehntelange ehrenamtliche Wirken von zwei langjährigen Steinbacher SPD-Mitgliedern und Kommunalpolitikern wurde am vergangenen Freitagabend (23.) bei der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Steinbach der Sozialdemokraten besonders gewürdigt. Die stellvertretende Unterbezirksvorsitzende Eva Heldmann überreichte an Klaus Bischoff, der seit 40 Jahren der SPD angehört, die goldene Ehrennadel und an Günter Horlebein, der seit 25 Jahren Mitglied bei der SPD ist, die silberne Ehrennadel der SPD.

23.09.2016 in Landkreis von SPD Odenwald

Rüdiger Holschuh, MdL besucht die Straßenbauämter in Beerfelden und Bad König

 

Die Sommerpause nutzte der Landtagabgeordnete um die beiden Straßenbauämter in Beerfelden und Bad König zu besuchen. Ziel der Gespräche der Gespräche war, ein Bild über die aktuelle Lage der Straßenbauämter & die Zukunft des Straßenverkehrs im Odenwald  zu erhalten, so Holschuh.

Unser Bundestagsabgeordneter Dr. Jens Zimmermann

Landtagsabgeordneter Rüdiger Holschuh

 Erfahren Sie mehr...

 

Unser Landrat Frank Matiaske

 Erfahren Sie mehr...