Hohe Ehrungen bei der Winterwanderung der SPD

Veröffentlicht am 30.12.2016 in Landkreis

Foto: Rolf Wilkes

Seit 40 Jahren ist Günther Schnellbacher Mitglieder der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Hierfür ehrten ihn dieser Tage  SPD-Unterbezirksvorsitzender Oliver Grobeis, Rüdiger Holschuh (MdL), Landrat Frank Matiaske, SPD-Fraktionsvorsitzender Raoul Giebenhain sowie die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Vielbrunn Sabrina Weber im Rahmen der traditionelle Winterwanderung des Ortsvereins, welche dieses Jahr in die Gaststätte Geiersmühle führte.

Bereits 50 Jahre SPD-Mitglied ist Erwin Schneider. Wie Günther Schnellbacher erhielt auch er die vom SPD-Bezirks- und Bundesvorsitzenden unterzeichnete Urkunde, die SPD-Ehrennadel sowie ein kleines Präsent der SPD Vielbrunn.
Eine besondere Freude und große Ehre markierte schließlich die Ernennung von Fritz Gebhard zum Ehrenvorsitzenden des Ortsvereins. Fritz Gebhard, seit 46 Jahren Mitglied, war 18 Jahre im Ortsbeirat und davon 12 Jahre Ortsvorsteher von Vielbrunn. Vier Jahre war Fritz Gebhard als Stadtverordneter in Michelstadt tätig, bevor er Stadtrat wurde. Er schied aus diesem Amt mit Ernennung zum Ehrenstadtrat. Viele Jahre schon ist Fritz Gebhard im Vorstand des Ortsvereins aktiv. Seine Verbundenheit mit den sozialdemokratischen Werten und mit dem Ortsverein Vielbrunn waren Anlass, ihn zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen.
Vorausgegangen waren den Ehrungen die Grußworte von Oliver Grobeis, Frank Matiaske und Rüdiger Holschuh. Diese zogen ein Resümee des Jahres 2016, dessen Schwerpunkt zweifelsohne die Kommunalwahl gewesen sei und stimmten die zahlreich erschienen Mitglieder auf die bevorstehende Bundestagswahl im neuen Jahr ein.

 

Homepage SPD Odenwald

Unser Bundestagsabgeordneter Dr. Jens Zimmermann


Landtagsabgeordneter Rüdiger Holschuh

 Erfahren Sie mehr...

 

Unser Landrat Frank Matiaske

 Erfahren Sie mehr...